Anatomie Facts für Yogis

9 Februar 2015 | Schreib einen Kommentar

Kategorien:Healthy Body, Yoga

Yoga an sich wird als eine risikoarme „Sportart“ angesehen. Doch auch hier kann es durch falsche Bewegungsmuster, übertriebenen Ehrgeiz oder Überstrapazierung zu Verletzungen kommen.

Welche anatomischen Basics jeder Yogi, egal ob Lehrender oder Schüler, unbedingt wissen sollte um Verletzungen und Fehlbelastungen zu vermeiden erfahrt ihr in meiner „Happy Healthy Monday“ Kolumne für das Happy Mind Magazine. Anatomie kann auch Spass machen 🙂

Klickt hier um den gesamten Artikel zu lesen.