Termine für 2019

Events & Workshops

So sehr ich auf Online baue und vertraue - manchmal ist doch der direkte, zwischenmenschliche Kontakt am eindrücklichsten. Hier findest du alle meine öffentlich zugänglichen bzw. buchbaren Termine für Workshops, Vorträge, Events und Retreats für das Jahr 2018. Die Liste wird selbstverständlich laufend ergänzt!

Ich würde mich freuen, wenn wir uns bei dem ein oder anderen Termin persönlich sehen. Live und in Farbe! Falls du Fragen zu einem Event hast, kannst du dich selbstverständlich jederzeit bei mir melden.

Ayurveda Visions Webinar

7. Januar 2019, online

Dazu wird es bald mehr Informationen geben.

Vortrag: Detox & Entschlacken

10. Januar 2019, 19 Uhr, Uster (CH)

Immer wenn es auf den Frühling zugeht, werden die Themen Entgiften, Entschlacken, Fasten und Detox aktuell. Die verschiedenen Vorgehensweisen sollen angeblich nicht nur dem Abnehmen dienen, sondern auch reinigend wirken und die Gesundheit fördern. Die Wissenschaft kritisiert das häufig und stellt den Begriff "Detox" in Frage. Was ist wirklich dran? Müssen wir unseren Körper regelmässig entgiften oder handelt es sich eher um einen kommerziellen Trend? In diesem interaktiven Vortrag erfahren Sie alles über die wichtigsten Grundlagen, verschiedene Perspektiven zum Thema und was Sie beachten sollten, wenn Sie jetzt im Frühjahr entschlacken möchten.

 

Dieser Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Vortrag: Immunsystem

17. Januar 2019, 19 Uhr, Zürich

Unser Immunsystem ist unsere körpereigene Abwehr, die uns nicht nur vor Krankheitserregern und Viren schützt, sondern auch Heilungsprozesse unterstützt. Das Immunsystem besteht aus vielen unterschiedlichen Zellen und Botenstoffen. Auch Vitamine und Mineralstoffe spielen für die Funktionstüchtigkeit eine wichtige Rolle. Erfahren Sie in diesem interaktiven Vortrag wie Ihr Immunsystem funktioniert und wie Sie es ganz natürlich durch Ihren Lebensstil und die passende Ernährung stärken können.

Dieser Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Kiefer und Nacken Yoga Workshop

2. Februar 2019, 14 - 17 Uhr, Yogahaus, Zürich

Nahezu jeder kennt Kieferverspannungen und die meisten von uns klagen regelmässig über Verspannungen im Nackenbereich. Diese beiden Beschwerdebilder können viele Ursachen haben. Meist sind sie aber auf unseren sitzenden Lebensstil, eine ungünstige Haltung sowie zu wenig regenerierenden Ausgleich, Bewegung und Entspannung zurück zu führen.

In diesem dreistündigen Workshop lernst du die wichtigsten Ursachen für Verspannungen und Kieferbeschwerden kennen. Du erfährst, wie du diesen mit einfachen Mitteln vorbeugen kannst und welche ganzheitlichen medizinischen sanften Therapiemethoden es gibt, sowie mögliche psychosomatische Ursachen.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Vortrag: Ayurveda Basics

14. Februar 2019, 19 Uhr, Zürich

Die traditionelle indische Medizin erobert den Westen. Doch Ayurveda ist dank seinem gesundheitsfördernden und ganzheitlichen Ansatz mehr als nur eine Wellness Behandlung. Erfahren Sie in diesem interaktiven Vortrag die wichtigsten Grundlagen und lernen Sie, ayurvedische Routinen und Ernährungsempfehlungen ganz einfach in Ihren Alltag zu integrieren.

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Ayurveda & Adaptogens

23. Februar 2019, 10 - 13 Uhr, Birdhaus, Zürich

In this workshop I am partnering up with YLUMI to give you an introduction to the world of Ayurveda and powerful Adaptogens. More infos will be shared here soon.

 

Faszien & vegetatives Nervensystem, Yoga Workshop

24. Februar 2019, 14 - 17 Uhr, Zürich

Mittlerweile ist die Relevanz unserer Faszien für unsere körperliche Gesundheit bekannt. Häufig wird aber unterschätzt, wie stark der Zusammenhang zwischen unserem Nervensystem und unserem psychischen Wohlbefinden mit dem Fasziennetzwerk ist.
Unser mentales Wohlbefinden beeinflusst die Geschmeidigkeit unserer Faszien und umgekehrt beeinflussen diese unsere Zufriedenheit und Energie.

In diesem dreistündigen Workshop lernst du die wichtigsten Zusammenhänge zwischen den Faszien, deinem Nervensystem und deiner Stressreaktion kennen. Du erfährst, wie du deine Faszien und Entspannung positiv beeinflussen kannst und welche ganzheitlichen medizinischen sanften Therapiemethoden es gibt.

Dieser Workshop bezieht neben der Theorie auch eine passende Yogapraxis mit ein, in der spezifisch auf die Nervenbahnen und grossen Faszienbahnen eingegangen wird.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Vortrag: Wunderwerk Darm

28. Februar 2019, 19 Uhr, Glattzentrum, Zürich

Lange wurde der Darm nur unter den Aspekten einer gut funktionierenden Verdauung gesehen. Heute weiss man, dass er weitaus wichtiger für unsere Gesundheit ist als bisher angenommen. Die Darmbakterien und unser enterisches Nervensystem ("Bauchgehirn") beeinflussen unser Immunsystem, den Stoffwechsel sowie unser allgemeines Wohlbefinden erheblich. Erfahren Sie in diesem interaktiven Vortrag warum der Darm so wichtig für uns ist, wie Sie ihn durch die richtige Ernährung stärken können und welche weiteren Komponenten dazu beitragen, dass dieses Organ weiterhin seinen Charme behält.

Dieser Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung:

 

Vortrag: Zucker

14. März 2019, 19 Uhr, Zürich

Zucker mutierte in den letzten Jahren in den Medien immer mehr vom "weissen Gold" zum "legalen Kokain der Lebensmittelindustrie". Einst als wertvolles Süssungsmittel angesehen, werden Zucker heute viele gesundheitsgefährdende Eigenschaften nachgesagt. Doch was ist wirklich dran an diesen Aussagen? Ist Zucker wirklich gefährlich für unseren Körper? In diesem interaktiven Vortrag erfahren Sie alle wichtigen Fakten rund um das Thema Zucker, auf was man bei seinem Konsum achten sollte, was versteckter Zucker ist und welche gesünderen Süssungsvarianten es gibt.

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung:

Vortrag: Wunderwerk Darm

11. April 2019, 19 Uhr, Winterthur

Lange wurde der Darm nur unter den Aspekten einer gut funktionierenden Verdauung gesehen. Heute weiss man, dass er weitaus wichtiger für unsere Gesundheit ist als bisher angenommen. Die Darmbakterien und unser enterisches Nervensystem ("Bauchgehirn") beeinflussen unser Immunsystem, den Stoffwechsel sowie unser allgemeines Wohlbefinden erheblich. Erfahren Sie in diesem interaktiven Vortrag warum der Darm so wichtig für uns ist, wie Sie ihn durch die richtige Ernährung stärken können und welche weiteren Komponenten dazu beitragen, dass dieses Organ weiterhin seinen Charme behält.

Dieser Vortrag findet in Zusammenarbeit mit Alnatura statt.

Mehr Informationen und Anmeldung: