Kühlende Tipps für die feurige Pitta-Sommerzeit

9 Februar 2015 | Schreib einen Kommentar

Kategorien:Ayurveda

Im Sommer befindet man sich aus ayurvedischer Sicht mitten in der feurigen Pitta-Zeit. Ihr kennt das wahrscheinlich. Wenn es um uns herum knackig warm ist fährt der eigene Stoffwechsell etwas runter, man sehnt sich nach Ruhe und Abkühlung. Wenn es dann draußen im Verlauf des Tages wieder etwas angenehmer wird kann man auch wieder an Aktivitäten draußen denken. Das beste Beispiel hierfür sind die langen Mittagspausen, die Siesta, in den südlichen Ländern.

Doch auch neben einem ausgedehnten Nickerchen gibt es viele unterstützende Tipps aus der ayurvedischen Medizin und Naturheilkunde um entspannt durch einen heißen Sommertag zu kommen.

In meiner „Happy Healthy Monday“ Kolumne im Onlinemagazin Happy Mind Magazine könnt ihr lesen mit welchen Kniffen, Getränken und Yogaübungen ir euch zu eine kühlen Kopf verhelfen könnt.

Klicke hier um den gesamten Artikel zu lesen.