PE 104 – DIE SEELE MIT YOGA STÄRKEN bei Burnout, Depression und Ängsten

12 März 2019 |

Kategorien:Healthy Body, Interviews, Yoga

Yoga umfasst weitaus mehr als die körperlichen Übungen (Asanas), die wir vom Yogastudio her kennen, sondern es handelt sich dabei um eine ganze Lebensphilosophie und -weisheit.

Mit seiner Tiefe und Vielfalt eignen sich die unterschiedlichen Yogapraktiken und vor allem auch die Grundlagen nicht nur um den Körper zu stärken, sondern kann auch dabei unterstützen unsere Seele wieder in Balance zu bringen.

In diesem Expertinneninterview mit Christiane Wolff, Yogalehrerin & -therapeutin sowie Autorin unzähliger Bücher zu dieser Thematik, sprechen wir darüber, wie die Seele nachhaltig gestärkt werden kann und inwiefern die ayurvedische und yogische Psychologie dabei auf moderne Psychotherapie treffen.

 

In diesem Interview erfährst du:

  • wie der Yoga Burnout, Depression und Ängste einstuft
  • welche einfachen Mittel aus dem Yoga und Ayurveda dich dabei unterstützen können wieder in deine Balance zu finden
  • wie durch einen regelmässige (körperliche) Yogapraxis auch der Geist stabilisiert werden kann
  • die wichtigsten Tipps für Yogalehrende zu dieser Thematik

SHOWNOTES

 

Alle Anfragen, Ideen & Feedback kannst du direkt an hallo@drjannascharfenberg.com stellen. Wir freuen uns von Dir zu hören!


EINFACH GESUND LEBEN

dr. janna scharfenberg logo