Starte deine Herzensberufung schon jetzt

Ayurvedic Summer School

Alles was du brauchst, um während der Ausbildung schon so richtig loslegen zu können mit deiner (baldigen) Ayurveda Expertise

 

Wir bilden uns stets weiter, haben unser Know-How und unsere Qualität dabei stets im Blick. Doch eins vergessen wir dabei ganz oft:

Den Aufbau einer interessierten Community und somit potentiellen KundInnen.

Und das sollte dementsprechend lieber früher als später passieren.

Nicht erst, wenn deine Wände voll hängen mit allen möglichen Zertifikaten. Nicht erst wenn du dein Abschlusszeugnis in den Händen hältst. Und auch nicht erst wenn die (Online-) Praxis voll eingerichtet ist!

Der beste Zeitpunkt für den Aufbau von Ayurveda InteressentInnen ist JETZT. Nimm Menschen mit auf deine Reise, lass sie teilhaben und investier von Anfang an mühelos in den wichtigsten Bereich überhaupt: 

Die Verbindung mit Menschen. 

 

Das erwartet dich:

Die Ayurveda Summer School zeigt dir genau wie du dich auch vor der Ausbildung schon optimal mit den wichtigsten Aspekten beschäftigen kannst. Folgende Themen werden wir besprechen:

 

  • Vision entwickeln: Wie möchte ich arbeiten?
  • Das passende Mindset stärken
  • Inner Work Tools um deine Wünsche nicht nur zu träumen, sondern konkret zu integrieren (und somit auch umzusetzen)
  • Community Aufbau von Anfang an: mit den Kanälen, die zu dir passen und auf deine authentische Art und Weise (ja, selbst wenn du „nur“ offline arbeiten möchtest)
  • Ayurveda Business 1x1: alles, was du brauchst um in die Umsetzung zu kommen 
  • Marketing im Ayurveda Stil: Verkaufen ohne zu Verkaufen - dein magnetisches Messaging (auch wenn du erst später startest, es ist wichtig von Anfang an zu wissen, auf was du dich konzentrieren darfst)
  • Entwicklung deiner Umsetzungsstruktur
janna-scharfenberg-monogram-2

Lass Dich inspirieren

Ablauf der Ayurvedic Summer School

Die Ayurvedic Summer School ist eine Kombination aus einem Live Format und aufgezeichneten Wissensmodulen. So kannst du ab dem 1. Juli sofort loslegen und dementsprechend die Zeit bis zum Start der Ausbildung optimal für dich nutzen.

Live Weekend

Freitag, 9. Juli bis Sonntag, 11. Juli

An diesem Wochenende werden wir mit einer grossen Kick-off Veranstaltung loslegen und du wirst in Live Webinaren mit Janna, Guest Speakerinnen und geleiteten Co-Workings in das Thema eintauchen. Natürlich wird es auch genügend Zeit geben für einen lockeren Austausch und ein Kennenlernen mit den anderen TeilnehmerInnen

Self Study

Juli & August

Im Juli und August wirst du regelmässig weitere Impulse, Audios oder Videos bekommen, die dich auf deinem Weg unterstützen und dich anhand von kleinen Aufgaben in die richtige Aktion und innere Haltung bringen.

Du kannst das ganze in deinem eigenen Tempo umsetzen und in deine Sommerpläne integrieren. Es darf einfach sein!

Integrationstag

Freitag, 6. August

Hier nutzen wir den Tag mit verschiedenen Veranstaltungen, kleinen Impulsvorträgen und Co-Working um weiter in die Umsetzung und Vorbereitung zu kommen. An diesem Tag wirst du einen weiteren Plan für dich entwickeln, wie du dich ganz easy und entspannt auch im Sommermodus immer wieder der Thematik widmen kannst und in die Umsetzung kommst.

Hier warten hochkarätige Guest Spenderinnen auf dich!

Ausführliches Programm Live Weekend 9.-11. Juli

(bitte beachte: es kann noch zu geringfügigen Anpassungen des Programmes kommen)

Freitag

  • 14-15:30 Uhr: Welcome und Ayurvedic Business Intro Session 

In dieser Session werden wir gemeinsam in die Ayurvedic Summer School starten. Du wirst in die wichtigsten ayurvedischen Businesstools eintauchen und lernen, welche wichtigen Tools du schon zum Start deiner Ayurveda Ausbildung implementieren kannst.

 

  • 16:15-17:15 Uhr: Lass deine Community mit dir wachsen

In dieser Session analysieren wir, welche Kanäle (online und offline) für dich funktionieren und wie du dir hier während der Ausbildung eine wertvolle Community an wunderbaren Menschen aufbauen kannst, die mit dir wächst und von Followern zu einer wunderbaren Basis an Ayurveda Interessierten und potentiellen KundInnen werden kann.

Samstag

  • 10-12 Uhr: Personal Branding und Ayurbranding

In dieser Session wirst du lernen, wie du als Person vor und während der Ausbildung dein inneres und äusseres Standing kreierst, für was du stehst und wie du nach aussen auftreten möchtest.

 

  • 14:00 - 16:00 Uhr: Co-Working und Integration

Am Nachmittag starten wir in die Umsetzung, kommen in die konkrete Umsetzung der ersten Schritte und auf ganzheitliche Art und Weise.

Sonntag

  • 10-12 Uhr: Ayurpeneur™ Mindset Training:

Mit unserem zertifizierten Ayurpreneur™ Ansatz, zeigen wir dir, was du für ein erfolgreiches Ayurpreneur Mindset brauchst und wie du dieses für dich etablieren kannst. Du wirst hier zusätzlich ein speziell für das Ayurvedic Summer School entworfenes Tool bekommen, welches dir die folgenden Monate täglich bei der Integration eine kraftvolle Unterstützung ist.

 

  • 14:00 - 16:00 Co-Working Session & Get together

Den Nachmittag stellen wir ganz unter das Motto Co-Creation und Get together. In geleiteten Co-Working Einheiten wirst du die bisher gelernten Inputs konkret umsetzen und dich hier mit anderen TeilnehmerInnen vernetzen.

janna scharfenberg webinar

Alle Veranstaltungen werden selbstverständlich aufgezeichnet und du kannst sie jederzeit wiederholen, nachschauen und in deinem eigenen Tempo vertiefen.

Bitte beachte: Die Ayurvedic Summer School ist exklusiv für die TeilnehmerInnen der Ayurveda Ausbildung und kann nicht einzeln gebucht werden.