#250 Endometriose – so kann der Ayurveda helfen Interview mit Fanny Akasha

26 April 2022 |

Kategorien:Allgemein, Ayurveda, ganzheitliche Medizin, Healthy Body, Healthy Life, Healthy Mind

In diesem Interview hören wir im Gespräch mit der wunderbaren Fanny Akaska über das Thema Endometriose. Wir möchten Dir in dieser Folge zeigen, was Endometriose ist, was wir Schulmedizinisch machen können, und, wie auch Yoga und Ayurveda hier eine immense Unterstützung sein können.

Fanny ist eine spannende Frau: Sie hat vor Jahren die Diagnose Endometriose erhalten, ist zunächst den klassischen schulmedizinischen Weg gegangen und hat dann für sich entdeckt, wie Yin und restoratives Yoga und Ayurveda eine Unterstützung sein können.

Heute unterrichtet sie genau diese Yoga-Stile und bietet einerseits Coaching für Endometriose mit Yoga und Ayurveda sowie ein Coaching mit theoretischen Hintergrundwissen an.

Wir möchten unbedingt darauf hinweisen, dass es viele Ausprägungen, Formen und Varianten in der Endometriose gibt, so wie es viele unterschiedliche Frauen gibt. Bitte greife, wie immer, aus diesem Interview nur die Aspekte heraus, die für Dich passen und lass das weg, was für Dich nicht stimmig ist. Berücksichtige, dass Du für die für Dich stimmige Kombination wählst aus z.B. Schulmedizin, Naturheilkunde und Ayurveda.

 

Bald ist es wieder soweit und du kannst dich für den neuen Jahrgang der Ayurveda Lifestyle Coaching Ausbildung anmelden. Setze dich jetzt auf die Warteliste und du wirst ganz bald alle Informationen bekommen: https://drjannascharfenberg.com/ayurvedaausbildung/

 

Hier findest du alle Infos zu Fanny:

Website: https://www.fanny-akasha.com

Instagram: https://www.instagram.com/fanny.akasha/

Facebook: https://www.facebook.com/akasha.yoga.ayurveda/