#200 Neurodermitis ganzheitlich behandeln, wie geht das? Expertinneninterview mit Ina Schüttke

4 Mai 2021 |

Kategorien:Allgemein, ganzheitliche Medizin, Interviews

Neurodermitis ist eine Diagnose, die viele Menschen kennen und durch die Symptome regelmäßig stark belastet sind.

Die gängigen Behandlungsstrategien in der Schulmedizin können hierbei zwar wirkungsvoll sein, sind aber in ihrer Individualisierbarkeit begrenzt. 

Mein Interviewgast kennt diese Situation am eigenen Leib, seit Kindestagen ist bei ihr eine Neurodermitis bekannt, welche sich ihr Leben lang durch mehr oder minder intensive Schübe gezeigt hat.

Irgendwann in ihrem Leben stand sie an dem Punkt, dass sie als austherapiert galt. Dies hat sie dazu veranlasst, sich dem Thema selbst anzunehmen und einen für sich passenden Weg zu finden – und dies hat sie auch geschafft.

Heute ist Ina Schüttke selbst ausgebildete Darmtherapeutin und Gesundheitsexpertin und unterstützt auch andere auf diesem Weg.

In diesem Interview erfährst du:

  • Inas persönliche und inspirierende Geschichte
  • wie sie ihren eigenen Weg gegangen ist
  • warum dies nicht immer leicht war (und ist)
  • was Neurodermitis ist
  • wie diese mit der Gesundheit unseres Darms zusammenhängt
  • inwiefern der Ayurveda hier eine zentrale Rolle spielt
  • was du für dich tun kannst, um in deine volle Gesundheit zu kommen

Alle Infos zu Ina Schüttke findest du unter: 

Webseite: www.praxis-schuettke.de

Instagram: ina.schuettke

Basenfasten: https://www.praxis-schuettke.de/basenfasten/

 

Wenn dich noch tiefer interessiert, wie deine Haut und dein Darm zusammenhängen, habe ich noch eine weitere Podcast-Episode für dich:

Schöne Haut durch einen gesunden Darm